PharmNet.Bund

Veröffentlichte Lieferengpassmeldungen

Das BfArM stellt der Öffentlichkeit Informationen zu gemeldeten Lieferengpässen zur Verfügung. Die Informationen stammen vom pharmazeutischen Unternehmer und werden durch Daten aus der Arzneimittel- und Antrags-Datenbank (AmAnDa) des Bundes ergänzt.

Der pharmazeutische Unternehmer ist laut Beschluss des Pharmadialogs 2016 per Selbstverpflichtung verpflichtet, Lieferengpässe zu Arzneimittel, die einen Wirkstoff enthalten, welcher auf der Liste der versorgungskritischen Wirkstoffe geführt wird, sowie Arzneimittel mit verschreibungspflichtigen Wirkstoffen, die einen Marktanteil von 25% und mehr oder nach § 52b Absatz 3a AMG der Meldeverpflichtung an Krankenhäuser unterliegen, hier zu melden.

Die Listen der versorgungskritischen Wirkstoffe und weiterführende Informationen finden sie hier.

Die Aktualisierung der Datenbank erfolgt automatisiert auf Basis der gemeldeten Informationen. Das BfArM hat in der Regel keine weitergehende Information zum Lieferstatus der gelisteten Arzneimittel. Die Einstellung erfolgt unter der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Zulassungsinhaber. Bei Rückfragen zu gemeldeten Lieferengpässen wird daher empfohlen, sich direkt an die jeweils angegebene Kontakt-Telefonnummer oder die Kontakt-E-Mail-Adresse des pharmazeutischen Unternehmers zu wenden.

Aktuelle Meldungen aus dem Bereich Lieferengpässe sind auch als RSS-Feed abonnierbar. Eine Suche nach einer AM-Bezeichnung filtert auch die Ausgabe der RSS-Feeds.
Wenn Sie eine Anleitung benötigen, klicken Sie hier

gefundene Lieferengpässe: 448

PZN: ENR: Meldungsart: Beginn
ab - bis:
Ende
ab - bis:
letzte Meldung
ab - bis:
AM-Bezeichnung: ATC: Wirkstoffe: KKH-relevant:
                   
     
   


Angaben zum Lieferengpass
DetailsPZNENRMeldungsartBeginnEndeDatum der letzten MeldungArt des GrundesAM-BezeichnungATCWirkstoffeKKH-relevant
Einblenden
043279620613582Erstmeldung18.07.202415.08.202419.07.2024SonstigeMSI 10 mg MundipharmaN02AA01Morphinsulfat (Ph.Eur.)nein
092059042178793Erstmeldung19.07.202431.08.202419.07.2024SonstigePENTASA 1000 mg RetardtablettenA07EC02Mesalazinnein
049735732159174Erstmeldung09.07.202430.08.202419.07.2024SonstigeDecostriol inject 1 Mikrogramm/ml InjektionslösungA11CC04Calcitriolja
048069582186297Erstmeldung18.07.202419.10.202419.07.2024ProduktionsproblemHydrocortison-POS N 1 %S01BA02Hydrocortisonacetat (Ph.Eur.)nein
16127292, 161273002202054Änderungsmeldung08.02.202431.10.202418.07.2024SonstigeCinacalcet Ascend 30mg FilmtablettenH05BX01Cinacalcethydrochloridja
16127317, 161273232202055Änderungsmeldung08.02.202431.10.202418.07.2024SonstigeCinacalcet Ascend 60mg FilmtablettenH05BX01Cinacalcethydrochloridja
16127346, 161273522202056Änderungsmeldung08.02.202431.10.202418.07.2024SonstigeCinacalcet Ascend 90mg FilmtablettenH05BX01Cinacalcethydrochloridja
16832731, 16832748, 168327542204196Änderungsmeldung14.08.202331.01.202518.07.2024ProduktionsproblemMethysymN06BA04Methylphenidathydrochloridnein
16832820, 168328372204199Änderungsmeldung14.08.202331.01.202518.07.2024ProduktionsproblemMethysymN06BA04Methylphenidathydrochloridnein
16832760, 16832777, 168327832204197Änderungsmeldung14.08.202331.01.202518.07.2024ProduktionsproblemMethysymN06BA04Methylphenidathydrochloridnein
168328432204200Änderungsmeldung14.08.202331.01.202518.07.2024ProduktionsproblemMethysymN06BA04Methylphenidathydrochloridnein
16832808, 168328142204198Änderungsmeldung14.08.202331.01.202518.07.2024ProduktionsproblemMethysymN06BA04Methylphenidathydrochloridnein
168328662204201Änderungsmeldung14.08.202331.01.202518.07.2024ProduktionsproblemMethysymN06BA04Methylphenidathydrochloridnein
160206252204120Änderungsmeldung01.10.202330.01.202518.07.2024ProduktionsproblemPerindopril/Amlodipin Denk 8 mg/5 mg TablettenC09BB04Amlodipinbesilat; Perindopril-tert-butylaminnein
077681700037262Änderungsmeldung31.01.202415.08.202417.07.2024ProduktionsproblemMarcumarB01AA04Phenprocoumonnein
06064768, 060647742163926Änderungsmeldung13.05.202419.07.202417.07.2024SonstigeBetavert N 16 mg TablettenN07CA01Betahistindihydrochloridnein
139187452713980Erstmeldung01.09.202415.10.202417.07.2024ProduktionsproblemAlkindi 5 mg Granulat zur Entnahme aus Kapsel - OP50H02AB09Hydrocortisonja
024819662137175Änderungsmeldung18.06.202415.09.202417.07.2024SonstigeZithromax 500 mg FilmtablettenJ01FA10Azithromycin-Dihydratnein
009975652148949Änderungsmeldung15.11.202331.07.202417.07.2024SonstigeMetoprolol-ratiopharm NK 50 mg RetardtablettenC07AB02Metoprololtartrat (Ph.Eur.)nein
16682875, 16682881, 166828982188009Änderungsmeldung17.10.202331.10.202417.07.2024SonstigeOxycan uno 10 mg RetardtablettenN02AA05Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
12394820, 12394837, 123948432188011Änderungsmeldung17.10.202331.10.202417.07.2024SonstigeOxycan uno 40 mg RetardtablettenN02AA05Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
16682964, 16682970, 166829872188012Änderungsmeldung17.10.202331.10.202417.07.2024SonstigeOxycan uno 80 mg RetardtablettenN02AA05Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
042322622160056Änderungsmeldung05.02.202431.08.202417.07.2024SonstigeMirtazapin-Hormosan 30 mg FilmtablettenN06AX11Mirtazapinnein
073732302705749Änderungsmeldung03.05.202410.08.202416.07.2024SonstigeZYPADHERA 210 mg Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Depot-Injektionssuspension - OP(483mg+3ml)N05AH03Olanzapinembonat-Monohydratja
101748472711548Erstmeldung16.07.202431.08.202416.07.2024ProduktionsproblemNovoEightB02BD02Turoctocog alfanein

* Altdaten übernahme war nicht möglich

 
Zusätzlich zum manuellen Abruf besteht die Möglichkeit eine aktuelle Zusammenfassung aller gemeldeten Lieferengpässe als *.csv Datei automatisiert über folgenden Link abzurufen:https://anwendungen.pharmnet-bund.de/lieferengpassmeldungen/public/csv Die Möglichkeit nach ENR, AM-Bezeichnung usw. zu filtern, besteht hier jedoch nicht.




 

Bitte warten...