PharmNet.Bund

Veröffentlichte Lieferengpassmeldungen

Das BfArM stellt der Öffentlichkeit Informationen zu gemeldeten Lieferengpässen zur Verfügung. Die Informationen stammen vom pharmazeutischen Unternehmer und werden durch Daten aus der Arzneimittel- und Antrags-Datenbank (AmAnDa) des Bundes ergänzt. Die Aktualisierung der Datenbank erfolgt automatisiert auf Basis der gemeldeten Informationen. Das BfArM hat in der Regel keine weitergehende Information zum Lieferstatus der gelisteten Arzneimittel. Die Einstellung erfolgt unter der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Zulassungsinhaber. Bei Rückfragen zu gemeldeten Lieferengpässen wird daher empfohlen, sich direkt an die jeweils angegebene Kontakt-Telefonnummer oder die Kontakt-E-Mail-Adresse des pharmazeutischen Unternehmers zu wenden.

gefundene Lieferengpässe: 267

PZN: ENR: Meldungsart: Beginn
ab - bis:
Ende
ab - bis:
letzte Meldung
ab - bis:
AM-Bezeichnung: ATC: Wirkstoffe: KKH-relevant:
                   
     
   


Angaben zum Lieferengpass
DetailsPZNENRMeldungsartBeginnEndeDatum der letzten MeldungArt des GrundesAM-BezeichnungATCWirkstoffeKKH-relevant
Einblenden
027938612105118Erstmeldung20.05.202230.06.202220.05.2022SonstigeNOLVADEX 20 mgL02BA01Tamoxifencitratja
000000002169087Erstmeldung16.05.202231.08.202219.05.2022ProduktionsproblemTechnescan Sestamibi 1 mg Kit für ein radioaktives ArneimittelV09GA01Kupfertetramibitetrafluoroboratja
175505900030691Erstmeldung19.05.202230.06.202219.05.2022ProduktionsproblemCotrim E-ratiopharm 400 mg/5 ml + 80 mg/5 ml Suspension zum EinnehmenJ01EE01Sulfamethoxazol; Trimethoprimja
175506090030716Erstmeldung19.05.202230.06.202219.05.2022ProduktionsproblemCotrim K-ratiopharm 200 mg/5 ml + 40 mg/5 ml Suspension zum EinnehmenJ01EE01Sulfamethoxazol; Trimethoprimja
091014642181897Änderungsmeldung31.03.202230.06.202219.05.2022SonstigeflutiformR03AK11Fluticason-17-propionat; Formoterolfumarat-Dihydrat (Ph.Eur.)nein
00000000, 01224753, 01224776, 01224782, 012247992150106Änderungsmeldung01.04.201530.04.202318.05.2022ProduktionsproblemKreon 40 000A09AA02Pankreas-Pulver vom Schweinnein
109956102704578Erstmeldung19.05.202216.06.202218.05.2022ProduktionsproblemISENTRESS 400 mg Filmtabletten - OP180(3x60)(Fl)J05AX08Raltegravir-Kaliumnein
00222321, 00223585, 00225472, 002268332612712Änderungsmeldung01.12.202131.12.202218.05.2022SonstigeIntratect 100g/lJ06BA02Immunglobulin G vom Menschenja
03433745, 03433751, 03434093, 034342362603300Änderungsmeldung01.12.202131.12.202218.05.2022SonstigeIntratectJ06BA02Immunglobulin G vom Menschenja
115387252191852Änderungsmeldung07.04.202230.06.202218.05.2022SonstigeOxycodon/Naloxon Krugmann 40 mg/20 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
115386362191849Änderungsmeldung07.04.202230.06.202218.05.2022SonstigeOxycodon/Naloxon Krugmann 5 mg/2,5 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
115386942191851Änderungsmeldung07.04.202230.06.202218.05.2022SonstigeOxycodon/Naloxon Krugmann 20 mg/10 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
15298152, 152981692200025Änderungsmeldung07.04.202230.06.202218.05.2022SonstigeOxycodon/Naloxon KRUGMANN 80 mg/40 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
15298100, 15298123, 152981462200024Änderungsmeldung07.04.202230.06.202218.05.2022SonstigeOxycodon/Naloxon KRUGMANN 60 mg/30 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
115386652191850Änderungsmeldung27.04.202230.06.202218.05.2022SonstigeOxycodon/Naloxon Krugmann 10 mg/5 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
01292312, 012923292130148Erstmeldung18.05.202230.06.202218.05.2022SonstigeDHC 120mg MundipharmaN02AA08Dihydrocodein[(R,R)-tartrat]nein
01292281, 012923062130147Erstmeldung18.05.202230.06.202218.05.2022SonstigeDHC 90mg MundipharmaN02AA08Dihydrocodein[(R,R)-tartrat]nein
012922752115084Erstmeldung18.05.202230.06.202218.05.2022SonstigeDHC 60 mg MundipharmaN02AA08Dihydrocodein[(R,R)-tartrat]nein
002944152173086Änderungsmeldung31.03.202230.06.202218.05.2022SonstigeTargin 5 mg/2,5 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
034500632173084Änderungsmeldung31.03.202230.06.202218.05.2022SonstigeTargin 20 mg/10 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
12646204, 12646233, 126462562194173Änderungsmeldung31.03.202230.06.202218.05.2022SonstigeTargin 60 mg/30 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid 1 H<2>Onein
12646285, 12646291, 126463162194174Änderungsmeldung20.04.202230.06.202218.05.2022SonstigeTargin 80 mg/40 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid 1 H<2>Onein
03450011, 034500282173083Änderungsmeldung31.03.202230.06.202218.05.2022SonstigeTargin 10 mg/5 mg RetardtablettenN02AA55Naloxonhydrochlorid-Dihydrat; Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
11213495, 11213503, 123579542191369Erstmeldung16.05.202220.05.202217.05.2022Sonstigemito-medac 20 mg Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Lösung zur intravesikalen AnwendungL01DC03Mitomycinnein
00821010, 008210272159113Änderungsmeldung31.03.202230.06.202217.05.2022SonstigePalladon 2,6 mg HartkapselnN02AA03Hydromorphonhydrochloridnein

* Altdaten übernahme war nicht möglich

 




 

Bitte warten...