PharmNet.Bund

Veröffentlichte Lieferengpassmeldungen

Das BfArM stellt der Öffentlichkeit Informationen zu gemeldeten Lieferengpässen zur Verfügung. Die Informationen stammen vom pharmazeutischen Unternehmer und werden durch Daten aus der Arzneimittel- und Antrags-Datenbank (AmAnDa) des Bundes ergänzt.

Der pharmazeutische Unternehmer ist laut Beschluss des Pharmadialogs 2016 per Selbstverpflichtung verpflichtet, Lieferengpässe zu Arzneimittel, die einen Wirkstoff enthalten, welcher auf der Liste der versorgungskritischen Wirkstoffe geführt wird, sowie Arzneimittel mit verschreibungspflichtigen Wirkstoffen, die einen Marktanteil von 25% und mehr oder nach § 52b Absatz 3a AMG der Meldeverpflichtung an Krankenhäuser unterliegen, hier zu melden.

Die Listen der versorgungskritischen Wirkstoffe und weiterführende Informationen finden sie hier.

Die Aktualisierung der Datenbank erfolgt automatisiert auf Basis der gemeldeten Informationen. Das BfArM hat in der Regel keine weitergehende Information zum Lieferstatus der gelisteten Arzneimittel. Die Einstellung erfolgt unter der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Zulassungsinhaber. Bei Rückfragen zu gemeldeten Lieferengpässen wird daher empfohlen, sich direkt an die jeweils angegebene Kontakt-Telefonnummer oder die Kontakt-E-Mail-Adresse des pharmazeutischen Unternehmers zu wenden.

Aktuelle Meldungen aus dem Bereich Lieferengpässe sind auch als RSS-Feed abonnierbar. Eine Suche nach einer AM-Bezeichnung filtert auch die Ausgabe der RSS-Feeds.
Wenn Sie eine Anleitung benötigen, klicken Sie hier

gefundene Lieferengpässe: 457

PZN: ENR: Meldungsart: Beginn
ab - bis:
Ende
ab - bis:
letzte Meldung
ab - bis:
AM-Bezeichnung: ATC: Wirkstoffe: KKH-relevant:
                   
     
   


Angaben zum Lieferengpass
DetailsPZNENRMeldungsartBeginnEndeDatum der letzten MeldungArt des GrundesAM-BezeichnungATCWirkstoffeKKH-relevant
Einblenden
007767982126575Änderungsmeldung06.05.202431.07.202425.07.2024SonstigeKlacid SaftJ01FA09Clarithromycinja
101748302711547Erstmeldung25.07.202431.08.202425.07.2024SonstigeNovoEightB02BD02Turoctocog alfanein
123902592715758Änderungsmeldung09.02.202413.09.202425.07.2024SonstigeAmlodipin/Valsartan Mylan 5 mg/160 mg FilmtablettenC09DB01Amlodipinbesilat; Valsartannein
00738177, 049858430762075Änderungsmeldung14.06.202430.09.202425.07.2024ProduktionsproblemImap 1,5 mgN05AG01Fluspirilennein
041219472702312Änderungsmeldung01.07.202402.08.202424.07.2024SonstigeKeppra 100 mg/ml Lösung zum Einnehmen - OP300mlN03AX14Levetiracetamja
054594302178466Änderungsmeldung29.05.202431.08.202424.07.2024SonstigeNorditropin FlexPro 15 mg/1,5 ml Injektionslösung in einem FertigpenH01AC01Somatropinja
045504182162929Erstmeldung05.02.202427.08.202424.07.2024ProduktionsproblemAzithromycin STADA 250 mg FilmtablettenJ01FA10Azithromycin-Dihydratnein
045504242162930Erstmeldung05.02.202427.08.202424.07.2024ProduktionsproblemAzithromycin STADA 500 mg FilmtablettenJ01FA10Azithromycin-Dihydratnein
116117582194389Erstmeldung22.07.202402.09.202424.07.2024SonstigeAbacavir/Lamivudin Hormosan 600 mg/300 mg FilmtablettenJ05AR02Abacavirhydrochlorid; Lamivudinnein
00000000, 00887397, 00887405, 075581592146067Änderungsmeldung30.09.202331.08.202424.07.2024SonstigeClindamycin AL 300J01FF01Clindamycinhydrochloridnein
00000000, 18155476, 181554827007216Änderungsmeldung01.06.202431.08.202424.07.2024SonstigeIvermectin AL 3 mg TablettenP02CF01Ivermectinnein
125541462196168Änderungsmeldung27.05.202424.08.202424.07.2024SonstigeEpiduo ForteD10AD53Adapalen; Benzoylperoxidnein
162305412709983Erstmeldung01.05.202431.12.202424.07.2024ProduktionsproblemMyocet liposomal 50 mg Pulver, Dispersion und Lösungsmittel für ein Konzentrat zur Herstellung einer Infusionsdispersion - OP(305mg+2ml+5ml)L01DB01Doxorubicinhydrochloridnein
036732542104211Erstmeldung25.07.202416.09.202424.07.2024SonstigeNimotop SC08CA06Nimodipinja
17977785, 179778162201810Erstmeldung25.07.202409.08.202423.07.2024ProduktionsproblemAtomoxetin Heumann 100 mg HartkapselnN06BA09Atomoxetinhydrochloridnein
14064021, 14064038, 180930192201809Erstmeldung25.07.202409.08.202423.07.2024ProduktionsproblemAtomoxetin Heumann 80 mg HartkapselnN06BA09Atomoxetinhydrochloridnein
14064009, 14064015, 180930022201808Erstmeldung25.07.202409.08.202423.07.2024ProduktionsproblemAtomoxetin Heumann 60 mg HartkapselnN06BA09Atomoxetinhydrochloridnein
14063955, 14063984, 14063990, 180929942201807Erstmeldung25.07.202409.08.202423.07.2024ProduktionsproblemAtomoxetin Heumann 40 mg HartkapselnN06BA09Atomoxetinhydrochloridnein
14063926, 14063932, 14063949, 180929882201806Erstmeldung25.07.202409.08.202423.07.2024ProduktionsproblemAtomoxetin Heumann 25 mg HartkapselnN06BA09Atomoxetinhydrochloridnein
14063895, 14063903, 18092965, 180929712201805Erstmeldung25.07.202409.08.202423.07.2024ProduktionsproblemAtomoxetin Heumann 18 mg HartkapselnN06BA09Atomoxetinhydrochloridnein
14063872, 14063889, 18092942, 180929592201804Erstmeldung25.07.202409.08.202423.07.2024ProduktionsproblemAtomoxetin Heumann 10 mg HartkapselnN06BA09Atomoxetinhydrochloridnein
17987105, 179871117003155, 7003160Änderungsmeldung02.05.202415.09.202423.07.2024SonstigeSitagliptin/Metforminhydrochlorid MylanA10BD07Metforminhydrochlorid; Sitagliptinhydrochlorid-Monohydratnein
05541338, 077681700037262Änderungsmeldung31.01.202415.08.202423.07.2024ProduktionsproblemMarcumarB01AA04Phenprocoumonnein
005830942142771Änderungsmeldung06.04.202405.08.202423.07.2024ProduktionsproblemSUBUTEX 8 mgN02AE01Buprenorphinhydrochloridja
061513842114855Änderungsmeldung04.10.202316.09.202423.07.2024SonstigeNimotopC08CA06Nimodipinja

* Altdaten übernahme war nicht möglich

 
Zusätzlich zum manuellen Abruf besteht die Möglichkeit eine aktuelle Zusammenfassung aller gemeldeten Lieferengpässe als *.csv Datei automatisiert über folgenden Link abzurufen:https://anwendungen.pharmnet-bund.de/lieferengpassmeldungen/public/csv Die Möglichkeit nach ENR, AM-Bezeichnung usw. zu filtern, besteht hier jedoch nicht.




 

Bitte warten...