PharmNet.Bund

Veröffentlichte Lieferengpassmeldungen

Das BfArM stellt der Öffentlichkeit Informationen zu gemeldeten Lieferengpässen zur Verfügung. Die Informationen stammen vom pharmazeutischen Unternehmer und werden durch Daten aus der Arzneimittel- und Antrags-Datenbank (AmAnDa) des Bundes ergänzt.

Der pharmazeutische Unternehmer ist laut Beschluss des Pharmadialogs 2016 per Selbstverpflichtung verpflichtet, Lieferengpässe zu Arzneimittel, die einen Wirkstoff enthalten, welcher auf der Liste der versorgungskritischen Wirkstoffe geführt wird, sowie Arzneimittel mit verschreibungspflichtigen Wirkstoffen, die einen Marktanteil von 25% und mehr oder nach § 52b Absatz 3a AMG der Meldeverpflichtung an Krankenhäuser unterliegen, hier zu melden.

Die Listen der versorgungskritischen Wirkstoffe und weiterführende Informationen finden sie hier.

Die Aktualisierung der Datenbank erfolgt automatisiert auf Basis der gemeldeten Informationen. Das BfArM hat in der Regel keine weitergehende Information zum Lieferstatus der gelisteten Arzneimittel. Die Einstellung erfolgt unter der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Zulassungsinhaber. Bei Rückfragen zu gemeldeten Lieferengpässen wird daher empfohlen, sich direkt an die jeweils angegebene Kontakt-Telefonnummer oder die Kontakt-E-Mail-Adresse des pharmazeutischen Unternehmers zu wenden.

Aktuelle Meldungen aus dem Bereich Lieferengpässe sind auch als RSS-Feed abonnierbar. Eine Suche nach einer AM-Bezeichnung filtert auch die Ausgabe der RSS-Feeds.
Wenn Sie eine Anleitung benötigen, klicken Sie hier

gefundene Lieferengpässe: 468

PZN: ENR: Meldungsart: Beginn
ab - bis:
Ende
ab - bis:
letzte Meldung
ab - bis:
AM-Bezeichnung: ATC: Wirkstoffe: KKH-relevant:
                   
     
   


Angaben zum Lieferengpass
DetailsPZNENRMeldungsartBeginnEndeDatum der letzten MeldungArt des GrundesAM-BezeichnungATCWirkstoffeKKH-relevant
Einblenden
005718082707569Änderungsmeldung01.06.202331.07.202430.05.2024ProduktionsproblemTOVIAZ 8 mg Retardtabletten - OP100(Bl)G04BD11Fesoterodinfumaratja
000205402703496Änderungsmeldung31.07.202315.08.202430.05.2024ProduktionsproblemTOVIAZ 8 mg Retardtabletten - OP28G04BD11Fesoterodinfumaratja
107963362703490Änderungsmeldung13.03.202331.07.202430.05.2024SonstigeTOVIAZ 4 mg Retardtabletten - OP14G04BD11Fesoterodinfumaratnein
12476587, 124765932197478Erstmeldung30.05.202401.01.202530.05.2024ProduktionsproblemFolinsäure PhaRes 10 mg/ml InjektionslösungV03AF03Calciumfolinatja
061409372705330Änderungsmeldung01.07.202330.06.202430.05.2024ProduktionsproblemTOVIAZ 4 mg Retardtabletten - OP84G04BD11Fesoterodinfumaratja
107963422703495Änderungsmeldung05.06.202315.08.202430.05.2024SonstigeTOVIAZ 8 mg Retardtabletten - OP14G04BD11Fesoterodinfumaratja
054594302178466Erstmeldung29.05.202403.07.202429.05.2024SonstigeNorditropin FlexPro 15 mg/1,5 ml Injektionslösung in einem FertigpenH01AC01Somatropinja
028420512154862Erstmeldung29.05.202431.12.202429.05.2024SonstigeCONCERTA 36 mg RetardtablettenN06BA04Methylphenidathydrochloridnein
02084248, 020842542102252Änderungsmeldung31.01.202430.06.202429.05.2024ProduktionsproblemMotilium Tropfen 10 mg/ml SuspensionA03FA03Domperidonnein
154262652714809Erstmeldung14.06.202431.08.202429.05.2024SonstigeTalzenna 0,25 mg HartkapselnL01XX60Talazoparibtosilatnein
005367002701927Erstmeldung29.05.202430.06.202429.05.2024SonstigeActrapid InnoLet 100 I.E./ml Injektionslösung in Injektor- OP(10x3ml)A10AB01Insulin human ((mit Angaben zur Herstellung))ja
014341202145643Änderungsmeldung28.10.202312.08.202429.05.2024SonstigeFelodipin STADA 10mg RetardtablettenC08CA02Felodipinnein
030755012702457Erstmeldung29.05.202430.06.202429.05.2024SonstigeLevemir 100 I.E. Injektionslösung in Patrone - OP(5x3ml)A10AE05Insulin detemirja
125951682713280Erstmeldung29.05.202430.06.202429.05.2024SonstigeFiasp 100 Einheiten/ml Injektionslösung in Patrone - OP(5x3ml)A10AB05Insulin aspartja
069780432149881Änderungsmeldung11.04.202423.06.202428.05.2024SonstigeKarison CrinaleD07AD01Clobetasolpropionat (Ph.Eur.)nein
10116086, 10116092, 101161002188649Änderungsmeldung25.03.202430.06.202428.05.2024SonstigeMomecutan LösungD07AC13Mometasonfuroat (Ph.Eur.)ja
07608986, 076089922168148Änderungsmeldung22.04.202430.06.202428.05.2024SonstigePrednitop CrinaleD07AC18Prednicarbatnein
08472508, 084725662180324Änderungsmeldung26.04.202415.06.202428.05.2024SonstigeRisedronat Bluefish 35 mg Filmtabletten einmal wöchentlichM05BA07Risedronat-Natrium-2,5-Hydrat (Ph.Eur.)nein
05116463, 051164862173131Änderungsmeldung23.11.202331.07.202428.05.2024ProduktionsproblemValaciclovir Bluefish 500 mg FilmtablettenJ05AB11Valaciclovirhydrochlorid-Monohydratnein
02331304, 02331310, 023314512168596Erstmeldung19.03.202428.06.202428.05.2024SonstigeOmeprazol Hennig 40 mg magensaftresistente HartkapselnA02BC01Omeprazolnein
113318752713264Erstmeldung27.05.202415.07.202427.05.2024SonstigeEMEND 125 mg Pulver zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen - OPXXXXmgA04AD12Aprepitantnein
167684477004954Erstmeldung27.05.202414.06.202427.05.2024ProduktionsproblemVITRAKVIL01EX12Larotrectinibsulfatnein
16682964, 16682970, 166829872188012Änderungsmeldung17.10.202315.07.202427.05.2024SonstigeOxycan uno 80 mg RetardtablettenN02AA05Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
12394820, 12394837, 123948432188011Änderungsmeldung17.10.202315.07.202427.05.2024SonstigeOxycan uno 40 mg RetardtablettenN02AA05Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein
16682875, 16682881, 166828982188009Änderungsmeldung17.10.202315.07.202427.05.2024SonstigeOxycan uno 10 mg RetardtablettenN02AA05Oxycodonhydrochlorid (Ph.Eur.)nein

* Altdaten übernahme war nicht möglich

 




 

Bitte warten...